Die Nelke

rote Nelke

Die Bedeutung der Nelke ist so vielfältig wie ihr Aussehen

Bedeutung

Die rote Nelke war das Symbol der Arbeiterbewegung – etwas später galt sie lange Zeit als spießig. Diese eher unschöne Konnotation hat sich bis heute allerdings wieder geändert. So stehen die roten Nelken für „entflammte Herzen“ und werden immer öfter von verliebten Frauen und Männern als Symbol ihrer großen Gefühle und Leidenschaft verschenkt. Ewige Treue versprechen die Nelken in Weiß – die Farbe Gelb zeigt dagegen eine gewisse Antipathie dem Beschenkten gegenüber.

Die Farben der Nelke

Die Nelke gehört zu den beliebtesten Schnittblumen und setzt farbenfrohe Akzente in jedem Strauß. Die Blüte der Nelke zeichnet sich durch ihre intensive Leuchtkraft aus, die in den verschiedensten Farben erstrahlt. Neben der klassischen roten Nelke, ist die Nelke auch in Pink, Lila, Gelb und Weiß zu finden. Durch die individuelle Blütenzeichnung der Nelke ist jede Blüte ein Kunstwerk für sich. Dabei variiert die Bedeutung der Nelke von Farbe zu Farbe: Rot steht für innige Liebe und Leidenschaft, grün für Hoffnung und Gelb für eine gewisse Missgunst und Antipathie.

Tipps zur Pflege

Die Nelke ist eine Bereicherung für jeden Garten: Sie ist pflegeleicht und sorgt mit ihren prächtigen Blüten für eine regelrechte Farbexplosion. Damit die Nelke ihre volle Schönheit entfalten kann, benötigt sie einen sonnigen Standort und einen trockenen bis leicht feuchten Boden. Wichtig: Die Nelke benötigt nur wenig Wasser, ständige Staunässe oder sehr feuchte Standorte sollten deshalb unbedingt vermieden werden. Generell verträgt sie Trockenheit sehr gut, denn durch ihre grasartigen Blätter geht nur wenig Feuchtigkeit verloren. Für ein langes und gesundes Gedeihen empfiehlt es sich, verwelkte Blüten regelmäßig zu entfernen.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/187681_85614/sprache-der-blumen/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405