Das Vergissmeinnicht

Vergissmeinnicht blaue Blüten

Das Vergissmeinnicht trägt seine Bedeutung bereits im Namen

Bedeutung

Kaum eine Blumen-Bedeutung ist so offensichtlich wie die des Vergissmeinnichts. Der Name verweist bereits auf die Symbolik des zarten Frühjahrsblühers: das Vergissmeinnicht steht für den Wunsch nicht vergessen zu werden. Als Geschenk unter Liebenden symbolisiert das Blümchen Liebe, Treue und Zusammengehörigkeit. Das Vergissmeinnicht kann auch für eine zärtliche Erinnerung oder einen Abschied stehen. Es ist vor allem aufgrund seiner lieblichen blauen Blüten bekannt, die im Frühling Haus und Garten zum Strahlen bringen und sich auch hervorragend als Schnittblume eignen.

Die Farben des Vergissmeinnicht

Das Vergissmeinnicht blüht dann, wenn der Garten noch im winterlichen Grau versinkt. Pünktlich zum Frühlingsbeginn reckt das Raublattgewächs seine blauen Blüten gen Sonne und versprüht seinen charakteristischen Duft. Was viele nicht wissen- neben der typisch blauen Blüte, gibt es auch Vergissmeinnicht mit weißen, rosafarbenen und lila Blüten. Die Bedeutung von aufrichtiger und wahrer Liebe bleibt jedoch unabhängig von der jeweiligen Farbe dieselbe.

Tipps zur Pflege

Das Vergissmeinnicht ist ein anspruchsloser Frühjahrsblüher, der seine volle Blütenpracht zwischen April und Ende Mai entfaltet. Damit Sie sich im Frühling an den verspielten blauen, rosa und weißen Blüten erfreuen können, sollten sie die Jungpflanzen bereits im Herbst gepflanzt werden. Vergissmeinnicht brauchen ein feuchtes, nährstoffreiches Substrat, das auch gerne im Halbschatten liegen darf. Im Frühling sollte die Pflanze regelmäßig gegossen werden, Staunässe verträgt die zierliche Pflanze allerdings gar nicht gut. Achten Sie deshalb darauf, erst dann zu gießen, sobald die oberste Erdschicht leicht trocken ist. Unser Tipp: Die blauen Blüten des Vergissmeinnicht lassen sich super mit gelben Narzissen kombinieren – so strahlt Ihr Garten im Frühling in den leuchtendsten Farben.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/187681_85614/sprache-der-blumen/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405